loosing weight

kann im mom kaum schreiben weil ich keine zeit hab.. neues gibts nur in "Gewicht"...

 

LG Shadow

8.12.09 20:48


müde..?

War heute wider ein ziemlich stressiger tag.. hatte 4 stunden und musste danach zu fuß zur WG gehen und da noch eine Stunde warten bis endlich einer aufgemacht hat.. dann musste ich mein zimmer da sauebr machen, wischen, staubsaugen, müll rausbringen und zum Schluss noch die Klos und das Bad putzen.. dann wars auch irgentwann schon halb 5 und meine Erzieherin und ich sind nach Hause gefahren. Da ging es dann auch gleich weiter mit dem HPG Gespräch.. hat ganze 3 Stunden gedauert und war total fürn arsch.. ich hasse die Frau vom JA und die Erziehrin (M.) mag ich auch nicht besonders.. sie redeten die ganze zeit davon das ich in therapie gehen sollte, das es auf jeden fall notwendig wäre usw. hab dann zum 10. mal gesagt das ich das nicht machen werde .. ka ob sie es jemals verstehen werden.  Daraufhin meinte M. das ich eine ziemlich starken willen hätte und den auch immer durchsetzten will und das meine Eltern da konsequenter werden sollen. -.- Die haben die ganze Zeit so einen Mist gelabert...  dann kam noch die Frau dazu die jetzt 5 Stunden pro woche (und das mind. 2 Monate lang) zu uns kommt und mit uns redet. Ich dachte ich hör nicht richtig. Das sind 5 Tage in der Woche!!! Frag mich wie ich das durchhalten soll. Die wollen mich eh nur wieder so hinbiegen wie sie mich gerne hätten. Aber das werd ich ganz sicher nicht zulassen. Meinen Freund sehe ich auch erst am Freitag und wir haben uns samstag das letzte mal gesehen.. -.- Ich hab aber eher keine Zeit und das nervt mich total. Und ich fühl mich immer fetter.. hab heute bilder gesehen die in der WG gemacht wurden.. hab mich richtig erschrocken wie DICK ich bin!!!! Und bei dem Gespräch is meiner Mam rausgerutscht das ich nur ein Unfall war.. Ich fühl mich echt verdammt scheiße.. Muss jetzt noch Mathe machen , weil ich das KU Bild immer noch nicht fertig hab. Das will ich wenigstens das haben. ..
1.12.09 23:19


Homecoming

Ich bin nun endlich zu Hause eingezogen. Also bei meinen Eltern. War aber auch total stressig! Ich hatte ja heute 8 Stunden und war eben ersrt um 3 Uhr in der WG. Meine Sachen hatte ich noch nicht alle gepackt. Und gleich als ich da war wollten die unbedingt Kaffee trinken also mit Kuchen und Balisto und allem drum und dran. Ich hatte überhaupt keine Zeit und Lust dazu , aber sie haben mich gezwungen das ich mich dazu setze bis sie fertig sind - bis halb 4!! Ich hab die ganze Zeit nur dagesessen und zugeschaut wie sie sich das essen hinengestopft haben. Man war das widerlich.. !! >.< Bis dann endlich meinen mam kam um mich abzuholen. Bis dann alles gepackt war dauerte es aber auch noch eine ganze Stunde wenn nicht noch länger..! und morgen muss ich nach der 4. Stunde nochmal dahin weil ich den Müll rausbringen muss und weil ich der Betreuerin den Weg zu uns zeigen soll. Wir haben morgen nachmittag nämlich das HPG - Gespräch bzw. das Abschlussgespräch.. da kommt die Frau vom JA und noch eine andere Frau und wir müssen dann alles besprechen .. bla bla.. bin froh wenn ich das hinter mir hab.

Ich hab grad richtig bauchmuskelkater, vom vielen tranieren.. man kann schon einen ansatz von nem sixpack sehen (: und meine arme sind total muskolös geworden.. muss jetzt noch das ganze fett loswerden und dann sieht man das richtig ... =) freu mich schon so darauf..!!! und auf den Tag an dem ich die 48,x kg sehen kann..

30.11.09 23:48


Fett.Fett.Fett & Stress

Bin seid 3 Stunden wieder in der WG und hab die ganze Zeit meine Sachen zusammengepackt. Sieht immernoch ziemlich wüst aus aber den letzten Rest mache ich dann morgen. Meine mam holt mich dann gegen halb 5 ab und ich kann wieder zu hause einziehen. Wenigstens etwas. Aber ich hab festgestellt das ich viel zu viele klamotten hab die ich eigentlich gar nicht brauche und irgentwie regt mich das total auf. Hab dann morgen auch noch 8 Stunden und bin erst gegen 3 Uhr zu hause, man hab ich eine Lust auf den ganzen Mist.. :/ Bin echt froh wenn das alles erstmal ein Ende hat. Man mir gehts garad richtig scheiße.. -.- Ebend beim aufräumen hab ich ein Oberteil wiedergefunden das ich schon fast vergessen hatte. Und ich sehe darin so mega fett aus und das obwohl es früher mein Lieblingsoberteil war. Da wog ich noch 6/7 Kilo mehr. Warum sehe ich dann noch fetter darin aus ????!! Ich verstehe es nicht und es macht mich echt fertig.Je mehr ich abnehme desto fetter fühle ich mich. :,( Ich hab das gefühl ich nehme nicht ab sondern werde immer dicker, obwohl die Waage genau das gegenteil zeigt!!>.< Alles fühlt sich so schwabbelig an. So rund. Das ist richtig wiederlich und so fühle ich mich auch..ach man ... ich dreh durch.. -.-

 

29.11.09 22:10


Wanna go home..

Es steht nun endlich sicher fest das ich morgen wieder nach hause ziehen darf. Meine Eltern fahren mich gleich in die WG damit ich meine Sachen packen kann und morgen holen sie mich dann ab. =) Freu mich so..! Die Frau vom JA wollte zwar erst das ich noch bis nächstes WE warte aber ich hab mich durchgesetzt. Mein Gewicht ist gleichgeblieben.. geht aber richtung 48.

Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, hab ich ein neues Design.. das alte gefiel mir nicht mehr so.. hm naja. Werd mich morgen wieder melden..

Verena

29.11.09 17:42


Searching for something.. ?!

Ich bin mal wieder in der WG. Total Scheiße hier.. ich bin so froh wenn ich hier raus bin. Es sind ja nur noch ein paar Tage aber irgentwie kommen die mir so undenlich lang vor. Es steht jetzt fest das ich am Dienstag ausziehen kann. Das JA hat nämlich endlich jemanden gefunden der dann einmal in der Woche vorbei kommt und schaut wie es läuft etc. Ohne diesen Vorwandt hätte das nicht geklappt. Aber ich hab ehrlich gesagt überhaupt keine Lust darauf, mir von irgentjemanden den ich noch nicht einmal kenne, sagen lassen zu müssen was richtig ist und was nicht, was ich ändern soll und dieses ganze gelaber eben. Ich wette wenn ich z.b. mal nicht essen will oder so und meine eltern sich dann bei ihr beschweren, dass sie dann zu mir kommt und mit mir reden will. Und dann soll ich natürlich wieder alles erzählen. Wenn ich das dann nicht tue wird da bestimmt wieder so ein drama draus gemacht und dann soll ich inner Klapse. Wie immer. Allein schon der Gedanke daran macht mich total fertig. Ich kenne diese Leute .. und ich hasse sie. Und noch mehr hasse die menschen die meinen sie müssten mich zum essen zwingen, von wegen ohne essen kann man nicht leben bla bla bla. Und vor allem hasse ich mich dafür das ich heute gegessen habe. -.-So ein scheiß .

Gestern waren ich und meine mam beim Elternsprechtag. Aber nur bei meinem Englisch Lehrer.  Mitten im Gespräch habe ich dann erfahren das meine Mam schon meine Unterlagen an eine Psychiatrische Klinik geschickt hat. Keine Ahnung wann aber kann noch nicht lange her sein. Und so wie es aussieht muss ich dann demnächst dahin um denen alle meine Probleme haargenau zu erzählen, NUR weil ANDERE das wollen, nämlich meine Eltern und meine scheiß Psychofrautherapeutin bei der ich mich freiwillig sowieso nie melde und auch erst einmal da war. Erst meinte sie das eine Behandlung nicht nötig wäre (vor nem Monat ungefähr) und jetzt auf einmal doch?! Die hat auch nichts besseres zu tun . Das ist echt das letzte was ich tun würde, ich will hier nicht rausgerissen werden. Von einem Ort zum anderen. Wenn die mich nur einfach mal in ruhe lassen könnten. Die haben eh keine Ahnung. Außerdem würde ich denen sowieso nie die Wahrheit erzählen. Von daher.. Naja und meinen Englischlehrer hab ich dann auch gesagt das ich das gefühl habe das die mich mit ner "Freundin" von mir vergleichen. Und dabei sind wir beide total unterschiedlich. -.- Das krasse war das er mir da auch noch zustimmte, dh. dass ich mit meiner Vermutung recht hatte. >.< Ka was ich machen soll wenn sich das nicht ändert.

Hatte dann heute noch 8 Stunden Schule, also bis halb drei. Eigentlich hätte ich sofort wieder in die WG gemusst, bin ich aber nicht. Ich hatte nämlich überhaupt keine Lust. :/ Bin dann einfach für fast 3 Stunden bei meinem Freund gewesen und als ich nach Hause kam meinten die sie hätten sich sorgen gemacht xD haha auf  einmal. Sonst hat sich doch auch nie einer darum gekümmert was ich wann gemacht habe, wies mir geht usw. Naja warscheinlich hatten sie nur Angst das wenn was passiert wäre, sie ärger mit dem JA bekommen hätten und so. jaja.. zum Glück bin ich da bald raus.. Muss jetzt noch mein Bild für KUnst zuende machen , ich muss das morgen schon abgeben... :/.................

25.11.09 22:19


Scheiß WG

 Wenn ich Glück hab bin ich nächsten Dienstag raus aus der WG (Heim für Jugendliche).. endlich!! Ich hasse es da so. Ganz ehrlich wenn man da rein kommt (so war es bei mir jedenfalls) wird man total irre. Die Beutreuer sind scheiße und man kann mit den meisten eh nicht reden. Dann gibt es welche die nur an sich denken und die nur darauf aus sind, dich fertig zu machen. Dann muss man 2 wochen küchen dienst machen und wird behandelt wie der letzte dreck. Es ist keiner da der dich mal in den Arm nimmt, geschweige denn versteht. Die anderen Jugendlichen sind (is ja eigentlich klar) natürlich auch nich normal. Manche sind schon Jahrelang da. Aber die haben dann auch viel mehr freiheiten und haben ein größeres Zimmer mit TV und allem..! Aber ich glaube wirklich wohl fühlt sich da keiner. 4 von 9 ziehen warschienlich dieses Jahr noch aus. Ich ja auch. spätestens 3 Tage vor meinem B.day was ich aber nicht hoffe. Ihr glaubt gar nicht wie schrecklich das ist, wenn man nicht weiß wo man zu hause ist und von einem Ort zum nächsten geschckt wird. Das hätte ich niemals gedacht.. Ich hoffe zu Hause ist es besser und das es nicht mehr so ausartet wie das letzte Jahr.. Da hab ich echt ein bisschen Angst vor. Aber in der Zeit wo ich da gewohnt habe ging es vor allem in der letzten Zeit nur noch beragab mit mir.. ich hab 1. wieder angefangen zu Ritzen (nur heftiger), ich konnte und WOLLTE nicht mehr Glücklich sein (totalen Drang zur Selbstzerstörung), ich wollte nicht mehr leben (hatte mir das limit bis september gesetzt), ich hab Komasaufen gemacht, woraufhin die Polizei gekommen ist, ich habe 4 mal Drogen genommen und keine Angst gehabt, ich habe angefangen zu Rauchen, ich wurde mehrmals Vergew******, ich habe mich zurückgezogen, ich habe sehr stark wieder angefangen zu kotzen (BM -.-), hab afm und anderes Zeug genommen, ich hab die Schule geschwänzt (hab ich vorher nie gemacht), bin aggressiver geworden, schlechter in der Schule geworden etc. Naja das blieb halt auch von den Lehrern nicht unbemerkt und mein Englisch Lehrer will morgen mit meiner Mam reden. Hab ein bisschen Angst ehrlich gesagt...! Aber was soll ich machen. Sie wissen ja eh beide bescheid. Ich hab heute auch schon wieder 2 mal miste gebaut.. einmal hab ich ein Buch in Poli abgezogen und dan hab ich auch noch meinen Freund versetzt weil mir kalt war! ich bin auch ein dummes stück scheiße ey.. hab auch voll das schlechte gewissen desswegen -.- . Ich hab echt das Gefühl ich verliere die Kontrolle über mich.. ich fühl mich auch immer so anders. Also ich hab immer das Gefühl es fehlt etwas.. aber ich hab keine Ahnung was es ist..Ich komm zur Zeit einfach nich mehr klar... -.- Naja aber ich glaub ich hab abgenommen..hm.
23.11.09 19:08


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de